Musikreise nach Wendlingen

Endlich wieder einmal einen Besuch in Wendlingen (Deutschland), wo ein gemeinsames Galakonzert anstand. Dieses Konzert vor einer prallvollen Dreifach-Turnhalle dürfte wohl jedem Vereinsmitglied noch in bester Erinnerung sein. Zu ihrem grössten Erfolg in der Vereinsgeschichte setzte aber die Feldmusik im Juni 1998 an, als sie in Interlaken den Titel der Swiss Wind Champion Band 1998 entgegennehmen durfte. Das Tüpfelchen aufs i war dann noch der zweite Rang in der Marschmusik-Konkurrenz.

Im Herbst feierte die Feldmusik ihre Dirigentin, Isabelle Ruf-Weber, die den Verein bereits seit 10 Jahren dirigiert, mit einem begeisternden Jubiläumskonzert.

Blasorchester Feldmusik Neuenkirch an der Gala 99

Blasorchester Feldmusik Neuenkirch an der Gala 99